Noch mehr Blumentopf upcycling

Einfache Blumentopf upcycling Ideen

Tontöpfe aufpimpen – Ableger als Geschenk

Es macht richtig süchtig Blumentöpfe zu verschönern bzw. neue Töpfe für Ableger zu basteln. Auch als kleines Geschenk mag ich Ableger einpflanzen sehr. Mein Hit dieses Jahr ist die Pilea, die zur Zeit wahnsinnig viele Ableger hat. Dabei sah sie im Juni 2019 noch so aus :

Mittlerweile habe ich die 4 Pflänzchen umgetopft und 4 Ableger neu eingepflanzt bzw. verschenkt. Ich habe zwar keinen sonderlich grünen Daumen ….aber nennt mich Mutter der Pileas :)))))

Die Töpfe sind alle mit Buntlack bzw Kreidefarben gestrichen.

Die weiße Farbe ist Buntlack, damit ist der Topf grundiert. Nach dem Trocknen habe ich ihn mit washi tape abgeklebt und das obere Feld mit Kreidefarbe gestrichen. Hält einwandfrei auf dem Buntlack und deckt gut.

Anschließend alles mit klarem Buntlack versiegeln. So ist der Topf wetter und stoßfest


Die beiden Töpfe habe ich nach dem selben Prinzip bearbeitet.

Der rosa Topf ist nur mit Kreidefarbe gestrichen allerdings anschließend mit klarem Buntlack versiegelt.

Der mittlere rosa Topf ist mit Kreidefarbe gestrichen und das Muster wurde mit washi tape abgeklebt und mit Acrylfarbe in bronze lackiert. Als Versiegelung habe ich wieder klaren Buntlack benutzt.

Noch mehr Lust auf upcycling für Blumentöpfe ? Dann schaut euch doch noch meinen Beitrag zum Wichtelhaus oder maritime Übertöpfe an .

Sollte ich euch inspiriert haben :))) dann schreibt mir doch einen Kommentar oder besucht mich auf Instagram.

Liebe Grüße

Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.